Es gibt in Northeim grob drei Sorten von Bürgern: Die einen meckern über alles, winken ab. Den Zweiten ist alles egal und die dritten wollen aktiv etwas zum Besseren verändern. Für alle drei gibt es jetzt die Gelegenheit, einen 20 Euro Gutschein zu gewinnen.

Reklame

Wer oder was ist Northeim?

Noch bis zum 11. April 2021 haben die  Bürger der Stadt Northeim, Gäste und Einwohner aus dem Umland die Chance, sich über eine Befragung in die Neuorganisation des Marketings der Stadt Northeim einzubringen. Unter den Teilnehmenden werden 15 Northeimer Stadtgutscheine im Wert von je 20 Euro verlost.

Was macht Northeim besonders? Mit welchem Alleinstellungsmerkmal kann die Stadt punkten? Was sind die Stärken Northeims? Dies sind die Inhalte der aktuell noch bis 11. April 2021 laufenden Bürger- und Umlandbefragung der Stadt Northeim, des Stadtmarketing Northeim e.V. und des Northeim Touristik e.V.

Ziel der Befragung ist es, mögliche Profilierungsansätze für das Marketing der Stadt zu ermitteln. Die Teilnahme ist unter www.befragung-northeim.de bequem von Zuhause aus möglich.

Wer mag, kann sich am Ende des Fragebogens auch für die Teilnahme an einer Verlosung von insgesamt 15 Northeimer Stadtgutscheinen im Wert von jeweils 20 Euro registrieren. Die Gutscheine werden von der Stadt Northeim, dem Stadtmarketing Northeim e.V. und dem Northeim Touristik e.V. zur Verfügung gestellt und können bei vielen Händlern, Gastronomen und Dienstleistern in Northeim eingelöst werden.

Für eine Zukunft.

Die Stadt Northeim, der Stadtmarketing Northeim e.V. und der Northeim Touristik e.V. haben sich auf den Weg gemacht, das (Stadt-)Marketing Northeims auf ein neues, starkes Fundament zu stellen.

Dazu sollen sowohl die inhaltliche Ausrichtung wie auch die Organisations- und Finanzierungsstruktur des (Stadt-)Marketings neu aufgestellt und veraltete Ziele und Maßnahmen überarbeitet werden. Am Ende des Prozesses soll feststehen, wofür Northeim steht, welche Ziele das Stadtmarketing zukünftig verfolgt und wer mit welchen personellen und finanziellen Ressourcen die Marketing-Maßnahmen umsetzen soll.

So soll das (Stadt-)Marketing befähigt werden, die Stellung Northeims im Wettbewerb der Städte um Einwohner, Unternehmen und Gäste langfristig zu stärken.
Das Kommunalberatungsunternehmen CIMA Beratung + Management GmbH wurde damit beauftragt, die Stadt sowie die beiden Vereine bei der Neuorganisation des (Stadt-)Marketings zu unterstützen und ein entsprechendes Konzept zu erarbeiten.

Neben der Befragung wurden bereits mehrere digitale Expertenrunden mit Akteuren der Stadt Northeim aus Verwaltung, Tourismus, Kultur und Wirtschaft durchgeführt. Für Juni ist ein Strategie-Workshop geplant. Der Prozess soll im Sommer 2021 abgeschlossen werden.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein