Türchen #6: Als ich mit dem Rollstuhl durch die Northeimer Innenstadt fuhr

Hinter Türchen Nummer 6 des Northeim-jetzt Adventskalenders versteckt sich wieder eine Reise ins Archiv. Zusammen mit Monika Nölting vom Beirat für Menschen mit Behinderungen in Northeim habe ich ein Experiment gewagt.

Wie ist es, mit einem Rollstuhl in der Innenstadt unterwegs zu sein? Das ist nun fast zwei Jahre her. Das Material von damals habe ich für euch noch einmal neu zusammengeschnitten!

Es war die erste große Reportage von Northeim jetzt, deshalb klappert auch die Berichterstattung und das Video an der einen Ecke oder Kante. Das Thema bleibt aber trotzdem wichtig. Wie gelingt in Northeim Menschen mit Behinderung ein Leben ohne, ja, Behinderung? Und hat Christian Vogelbein endlich einen Kamm?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.