Stadt wundert sich: Wer kackt auf den Spielplatz am Vogts Teich?

Mit einem eher ungewöhnlichen Aufruf geht die Stadt Northeim jetzt an die Öffentlichkeit. Bürger, die den Spielplatz am Vogts Teich nutzen, sollen sich besser um diesen Kümmern. Erst im vergangenen Jahr wurde – auch durch die Unterstützung eines Radio-Gewinnspiels – der Spielplatz am Vogts Teich in Northeim renoviert. Trotzdem müllt der Platz zu – und Schlimmeres!

Reklame

Neue Spielgeräten und ein gepflegterer Look waren die Folge. Bürgermeister Simon Hartmann sprach gar von einem neuen Treffpunkt aller Generationen. Doch ausgerechnet die Besucher aller Generationen sind es, die den Platz zerstören – mit Müll und Fäkalien.

Großer Gewinn

Der Spielplatz Vogts Teich ist einer von 30 öffentlichen Spielplätzen im Stadtbebiet, der auch von der Stadt selbst gepflegt wird. Im vergangenen Jahr nahm die Stadtverwaltung an einem Wettbewerb des Radiosenders ffn teil, in welchem Spielplätze wieder auf Vordermann gebracht werden – und gewann! Doch nun, ein Jahr später, macht die Anlage immer noch Sorgen. „Auf dieser Freizeitanlage gab es und gibt es nach wie vor große Probleme mit der Sauberkeit“, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus.

Mülleimer gibt es rund um den Spielplatz genug. Nur genutzt werden sie kaum. Papiertüten, Getränkeverpackungen und anderer Müll liegen zwischen Wiese und Sandkiste.

Große Geschäfte

Demnach komme es auf und rund um den Spielplatz „nahezu täglich zu Verschmutzungen durch Vandalismus, Verunreinigung durch menschliche Fäkalien, Hundekot und hinterlassene Essensreste“. Heißt konkret: Die Besucher lassen nicht nur ihre Müll dort herumliegen, sondern kacken auch auf den Spielplatz. Auch die Mülleimer werden weitestgehend ignoriert, heißt es von der Stadt. „Dies führt zu keinem guten Gesamteindruck der Freizeitanlage“, so das offensichtliche Fazit.

Am Spielplatz Vogts Teich befindet sich eine der wenigen öffentlichen Toiletten im Stadtgebiet. Es ist auch mit Abstand die Schönste. Nur benutzt wird sie offenbar nicht, denn die Stadtmitarbeiter finden vor allem im Gebüsch und rund um den Platz immer wieder Hinterlassenschaften.

Deshalb nun der Appell von der Stadt an alle Besucher: Nutzt die Mülleimer. Und lasst die Verunreinigungen sein.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.