Northeimer City Center sucht offenbar immer noch neue Mieter

Bis vor kurzem wirbt das Northeimer City Center für freie Wohnungen „direkt in Northeim“. Gemeint sind offenbar die Wohnungen im City Center selbst. Dabei ist noch gar nicht klar, ob dort überhaupt jemand wohnen darf.

Der Brandschutz im Northeimer City Center beschäftigt Politik, Verwaltung und Bewohner schon seit Jahren. Auch Northeims ehemaligem Bürgermeister Hans Erich Tannhäuser kostete seine Verstrickung (neben vielen anderen Dingen) am Ende den Job.

Zuletzt hatte sich die Angelegenheit dramatisch zugespritzt, weil die Stadt den Bewohnern die Räumung androhte.

Irritierend wirken dabei allerdings diese Bilder von vor einer Woche direkt aus dem City Center. Dort werden die offenbar gerade zu renovierenden Wohnungen angeboten. Dabei ist die Räumung noch lange nicht vom Tisch.

 

Nachgefragt

Der Chef vom City Center in Northeim ist Martin Turza. Wir wollten wissen, ob es sich bei den Plakaten um ein Versehen handelt – und haben nachgefragt.

Konkret, ob die angebotenen Wohnung ebenfalls von einer drohenden Räumung betroffen sind. Und, ob die Mietinteressenten darüber informiert werden.

Eine Reaktion auf die Anfrage kommt erst gar nicht – und ist dann irritierend. Angesprochen auf die Existenz der Plakate heißt es nur: „Das kann ich mir nicht vorstellen.“ Weitere Nachfragen werden mit dem Hinweis „ich bin nicht die Auskunft“, abgetan.

Das sagt die Stadt Northeim

Wir sind überrascht. Und fragen in den Zusammenhang gleich noch bei der Stadt Northeim nach. Dort möchte man sich angesichts der angespannten Situation nicht erstmal weiter äußern, „um keinen Einfluss auf das Gericht zu nehmen“, sagt Stadtsprecher Marcos Prieto. Verständlich, denn aktuell muss das Göttinger Verwaltungsgericht über den Fall entscheiden. Solange haben auch die Mieter erstmal Ruhe, denn das Gericht hat die Stadt Northeim darum geben, die drohende Räumung erst einmal auszusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.