Mitte September hat die Freiwillige Feuerwehr Northeim an zwei Tagen drei große Übungen abgehalten.

Reklame

Das Ergebnis: Eine dreiteilige Dokumentation über die ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehr. Das gr0ße Finale.

 

Großübung am Schwesternwohnheim

Gemeinsam mit den Technischen Hilfswerken und den Ortsfeuerwehren aus Langenholtensen, Denkershausen und Lagershausen wurde ein Feuer im ehemaligen Schwesternwohnheim am Wieter simuluert. Dabei wurde das Gebäude stark verraucht. Außerdem versteckten sich im und am Haus zahlreiche Verletztendarsteller.

Die Reportage

Die Reportage von Northeim-jetzt ist zusammen mit der Feuerwehr Northeim entstanden. Sie wurde auf drei Teile aufgeteilt. Diese gibt es hier zu sehen.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Teil 1

Teil 2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein