180 Northeimer Grundschüler spielen Handball-Turnier

Am Corvi in Northeim fand jetzt ein gemeinsame Handballturnier vom Northemer-Handball-Club (NHC) und zehn Grundschulen statt.

13 Mannschaften mit 180 Kindern aus der Region nahmen Teil.

Neben den Grundschulen Martin-Luther-Schule, Schule am Sultmer, Astrid-Lindgren-Schule, Schule im Kirchtal, Regenbogenschule Höckelheim, Burgbergschule Katlenburg und Grundschule Drüber, waren in diesem Jahr auch die Grundschule Bad Gandersheim, die Löwenzahnschule Moringen und die Kardinal-Bertram-Schule aus Sudheim erstmalig am Start.

Im Finale  setztew sich die Martin-Luther-Schule gegen die Schule am Sultmer mit 8:7 durch.

Der Wanderpokal wird im Rahmen des letzten Heimspiels der 3. Bundesliga-Herren des NHC am 5. Mai überreicht. Dann stellen die beiden Finalmannschaften auch die Einlaufkids des NHC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.