So viel Spaß hatten wir schon bei der NOM MOT

Es ist wieder NOM MOT – die 32. Northeimer Automobil-Show findet in diesem Jahr am 5. und 6. Mai statt. Und weil ja irgendwie alle Leute Autos lieben, ist die Messe seit Jahren ein Erfolg für die Veranstalter.Klar geht es hauptsächlich um Autos. Aber wir haben schon viele kuriose Dinge auf der Northeimer Automesse erlebt.

Rettung aus einem Auto

Im vergangenen Jahr hat Christian Vogelbein zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Northeim und Dr. Roy Kühne eine ganz tolle Idee gehabt. Traditionell zeigt die Feuerwehr die Rettung aus einem Auto. Diesmal aber war der Northeim-jetzt Reporter im Fahrzeug.

Wie beklemmend und lehrreich das war, könnt ihr im Video noch einmal miterleben.

Mit der Leiter nach oben

Sagt, was ihr wollt: aber die Feuerwehr macht jedes Jahr Action auf der NOM MOT. Einmal durften wir sogar mit der Drehleiter über die Dächer der Innenstadt (zumindest die Kamera durfte mit rauf). Die Bilder haben wir natürlich nicht nur in unseren Köpfen behalten.

Northeims Top Autos by Heidi Klum Moritz Braukmüller

Seit neuestem gibt es eine Auto-Modenschau. Northeimer Markenhändler dürfen dann ihre Fahrzeuge auf einem Lauf… nein, Fahrsteg durch die Northeimer Innenstadt präsentieren. Wie auch im vergangenen Jahr präsentiert Moderator Moritz Braukmüller die Show.

Wer das Wort “Influencer-Marketing” schon mal gehört hat, weiß was kommt.

Aus den Autos werden zusätzlich Models aussteigen, die von ausgewählten Geschäften der Innenstadt eingekleidet worden sind und neueste Modetrends präsentieren. Die moderierte Präsentation beginnt jeweils um 11 Uhr und um 14 Uhr.

Tuningfreunde aufgepasst

An beiden Tagen sind die Tuningfreunde „Newskool“ aus Northeim mit bei der NOM MOT. Rund 25 veredelte Fahrzeuge werden gezeigt.

Foto: Newskool

Das gibts in diesem Jahr

Die NOM MOT findet am kommenden Wochenende, 5. und 6. Mai, statt. Am Sonntag haben in der Zeit von 13 bis 18 Uhr außerdem die Geschäfte der Innenstadt geöffnet.

11 Autohäuser zeigen sich mit 19 verschiedenen Marken und 150 Fahrzeugen.

Samstag, 5. Mai

  • 11 Uhr Automodenschau mit Modepartnern
  • 11 Uhr Stadtführung „Northeim eine Stadt, von der die Straßen in alle Welt gehen“ mit Stadtpolizist „Ludjen Gieseke“; Reddersen-Haus, Northeim Touristik
  • 12 Uhr Tanzperformance der Tanzschule Baufeldt
  • 13 Uhr Rettungsdemonstration der Feuerwehr
  • 14 Uhr Automodenschau mit Modepartnern
  • 16 Uhr Rettungsdemonstration der Feuerwehr ganztags: Kinderschminken, Malautos, Tuning Meile

Sonntag, 6. Mai

  • ab 13 Uhr verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt
  • 13 Uhr Rettungsdemonstration der Feuerwehr
  • 16 Uhr Rettungsdemonstration der Feuerwehr ganztags Kinderschminken, Malautos, Tuning Meil

2 Gedanken zu „So viel Spaß hatten wir schon bei der NOM MOT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.