WM 2018: Zum Public Viewing in Northeim bitte hier entlang

In dieser Woche startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Los geht es mit den Gastgebern gegen Saudi-Arabien am Donnerstag, 14. Juni, schon um 17 Uhr. Echte Fußball-Fans wollen in Gemeinschaft schauen. Deshalb zeigen wir dir jetzt, wo Du in Northeim mit Fremden und Freunden gemeinsam gucken kannst.

Große Party mit Public Viewing am Scharnhorstplatz

Die größste WM-Party Northeims finden in diesem Jahr wohl am Scharnhorstplatz statt. Auf freier Fläche bietet das Restaurant K11 neben der eigentlichen Übetragung auch ein lustiges Rahmenprogramm an. Wer Lust hat, kann mit seinen Freunden auf dem Kleinfeld kicken, ehe auf der Großbildleinwand die Millionäre ran dürfen.

 

2 Gedanken zu „WM 2018: Zum Public Viewing in Northeim bitte hier entlang

  • Juni 17, 2018 um 5:47 pm
    Permalink

    Das ist Abzocke: Zehn Euro Zwangsverzehr pro Person für 90 Minuten Fußball auf einem mickrigen Bildschirm mit blassem Bild. Davon ist auf eurer Homepage natürlich nicht die Rede. Dann hätte man sich zumindest drauf einstellen können. Schwache Leistung.

    Antwort
  • Juni 17, 2018 um 5:49 pm
    Permalink

    Wir könnten natürlich nicht ahnen, dass sowohl Spiel als auch Übertragung so viel Luft nach oben haben. Das hätten wir natürlich berücksichtigt. Alternativ empfehlen wir die riesige LED-Wall im Göttinger Timberjacks.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.