Das ist Northeims neue Gleichstellungs-Beauftragte

Der Landkreis Northeim hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte-Beauftragte. Ihr Name: Tina Heistermann.

Reklame

Der Kreistag hat dies jetzt in seiner Sitzung entschieden.

Stühlerücken

Bisher hatte Uljana Klein das Amt inne. Zum 1. August wechselt sie aber in die Leitung des Dezernates „Kreisentwicklung“. Sie war seit Dezember 2016 Gleichstellungsbeauftragte-Beauftragte.

Landrätin Astrid Klinkert-Kittel gratulierte Tina Heistermann und überreichte einen Blumenstrauß.

Weitermachen

Die neue Gleichstellungsbeauftragte, die ihren Dienst beim Landkreis Northeim am 1.8.18 antreten wird, bedankte sich beim Kreistag für das entgegengebrachte Vertrauen und will an die erfolgreiche Arbeit ihrer Vorgängerin anknüpfen zu wollen.

Gute Grundvoraussetzung für den Job: „Gleichstellung liegt mir am Herzen“, sagt Tina Heistermann zu ihrer Motivation

Das Foto zeigt von links; Uljana Klein, Landrätin Astrid Klinkert-Kittel und Tina Heistermann nach der Beschlussfassung im Kreistag

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.