Stadt sperrt Obere Straße: Haus droht einzustürzen

Per sofort hat die Stadt Northeim die Obere Straße zwischen Theater der Nacht und Schaupenstiel voll gesperrt. Dort droht ein baufälliges Haus einzustürzen. Erste Teile liegen bereits auf der Straße.

Laut Stadtverwaltung besteht eine „akute Gefahr, dass ein Baufälliges Haus einzustürzen droht“. Fesgestellt wurde der „gravierende bauliche Zustand“ bei einer Routine-Kontrolle. Zur Straße hin weisen die Giebel laut dieser Überprüfung massive Schäden auf. Auch Balken und Ständer sind bereits weggefault, Wände sind eingestürzt und Teile der Fassade sind auf die Straße gefallen.

Wie lange die Sperrung anhält, weiß die Stadt noch nicht. Oberstes Gebot sei die „Gewährleistung der Sicherheit der Öffentlichkeit“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.