So kommen die Northeimer Handballer an ihre beeindruckenden Fotos

Die Northeimer Handball-Club hat sich intensiv auf die neue Saison vorbereitet. Während die Spieler auf dem Feld alles geben, sorgen die Manager im Hintergrund dafür, dass der Kader auch außerhalb der Halle gut aussieht.

Vereine nutzen dazu intensive Pressearbeit – auch auf sozialen Medien. Hilfe und ein Mentoring-Programm gibt es dabei zum Beispiel von Northeim-jetzt.



Damit der Drittliga-Auftritt auch medial wirkt, haben sich die Handballer den Einbecker Fotografen Florian Spieker geschnappt, um eindrucksvolle Portrait- und Manschaftsfotos präsentieren zu können. Wie ein solches Fotoshooting abläuft, haben wir für euch in einem kurzen Video festgehalten.

Was am Ende dabei herausgekommen ist, ist schon ein bisschen beeindruckend.

Während die Damenmannschaft mit kreativen Ideen den Fotografen ordentlich auf Trap…

Ein Gedanke zu „So kommen die Northeimer Handballer an ihre beeindruckenden Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.