Northeimer Polizei geht auf Corona-Kontrolle

Wie angekündigt, kontrolliert die Northeimer Polizei zuletzt wieder verstärkt die Einhaltung der Hygiene-Regeln in der Öffentlichkeit. So auch an diesem Wochenende.

Reklame

Positiver Eindruck

Unterwegs war die Polizei unter anderem in Northeim, Moringen, Hardegsen, Katlenburg-Lindau und Nörten-Hardenberg. „Erfreulicherweise konnten keinerlei Verstöße gegen die Coronavorschriften festgestellt werden“, heißt es in der Mitteilung der Beamten am Sonntag. Auch bei den Kontrollen selbst sei die Polizei auf Verständnis gestoßen. „Die Bevölkerung steht den Kontrollen positiv gegenüber und hält sich auch im eigenen Interesse an die Hygienemaßnahmen.“

Zahlen steigen

Zuletzt stiegen die Zahlen im Landkreis Northeim trotzdem wieder deutlich an. Am Freitag meldete das Kreishaus 15 Neuinfektionen und damit 96 akut infizierte Personen im Kreisgebiet. Damit steigt der 7-Tageinzidenz pro 100.000 Einwohner auf 43,8. Ab 50 ist mit neuen Einschränkungen im öffentlichen Leben zu rechnen.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.