Northeimer BBS1 öffnet ihre Türen

Die alte Schule besuchen oder die neue begutachten? Geht! Die BBS1 in Northeim, mittlerweile Europaschule, öffnet am kommenden Samstag, 17. Februar, ihre Türen.

Es soll die Gelegenheit geboten werden, sich über die aktuellen Schulformen der Berufsbildenden Schulen zu informieren. Gleichzeitig sei es eine tolle Gelegenheit für ehemalige, zu schauen, wie sich “ihre Schule” entwickelt hat.

Neben vielen Informationen zur internationalen Ausrichtung der Schule, zur Schülerfirmenarbeit sowie über Einstiegsmöglichkeiten und zu erreichende Abschlüsse wird es die Möglichkeit geben, mehr über den Unterrichtsalltag an der Europaschule zu erfahren.

Erstmals vorgestellt wird auch die ab Sommer 2018 neue Schulform Fachschule für Betriebswirtschaft, die für ausgebildete Kaufleute die kostenfreie Möglichkeit zur nebenberuflichen Qualifikation zum staatlich geprüften Betriebswirt bietet.

Der sonst im Frühjahr stattfindende Informationsabend über die Schulformen der BBS 1 wird in diesem Jahr dafür entfallen.

Offen sind die Türen von 10 bis 14 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.