Die 21-Jährige, die vor etwa zwei Wochen aus dem Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen ausgebrochen war, wurde jetzt laut Polizei in Moringen festgenommen.

Eine Polizeistreife traf die junge Frau im Bereich Hagenbergstraße gegen 3 Uhr in der Nacht zu Samstag an.

Laut Polizei leistete sie keinen Widerstand und wurde zurück in den Vollzug gebracht.

Vorheriger ArtikelMondscheinbörse in Sudheim wegen Pfefferspray geräumt
Nächster ArtikelHolm Fröchtenicht: Zucker, Salz und Liebe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein