Einbruch in Northeimer Stadthalle: 3.000 Euro Schaden

Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in die Northeimer Stadthalle eingebrochen.

Dabei erbeuteten sie etwas Alkohol und Elektronik, die dort für eine Veranstaltung genutzt werden sollte. Laut Polizei im Wert von rund 1.150 Euro.

Durch den Einbruch selbst entstand allerdings ein Schaden von rund 3.000 Euro.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.