Ein brennender LKW auf der A7 sorgte am Freitagmorgen für ein Verkehrschaos rund um Northeim. Der Lastwagen aus dem Kreis Goslar war zwischen den den Anschlussstellen Northeim-Nord und Echte auf Höhe des Parkplatzes Am Bierberg in Brand geraten. 

Reklame

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Im Einsatz waren Feuerwehren aus Echte und Kalefeld sowie die Feuerwehren Bad Gandersheim und Northeim.Rund 50 Kräfte waren im Einsatz. Die Strecke bleibt zunächst gesperrt. Mögliche Schäden an der Fahrbahn müssen geprüft werden.

Die zeitweise Vollsperrung sorgte auch rund um Northeim für Verkehrsbehinderungen. Insbesondere in Edesheim hatten die Feuerwehren Schwierigkeiten, zügig voranzukommen, da erneut zahlreiche Lastwagen das dortige Fahrverbot missachtet hatten.

Foto: Mennecke/Kreisfeuerwehr 

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt



 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein