Brandstifter? Feuerwehr löscht am City Center und in der Innenstadt

Ein noch unbekannter Täter sorgte in der Nacht für einen Einsatz der Feuerwehr. Am City Center brannten mehrere Mülleimer mit Altpapier.

Gegen 00:30 Uhr hatte er im Breiten Weg, in Höhe der Marienkirche, den Inhalt einer  Papiermülltonne in Brand gesetzt. Der Brand wurde durch eine Polizeistreife noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.

Gegen 02:00 Uhr wurde in der Straße „Am Klostergarten“ der Inhalt eines Altpapiercontainers in Brand gesetzt. Durch die Rauchentwicklung löste die Brandmelde- und die Sprinkleranlage aus.

Einige Bewohner am City Center mussten ihre Wohnungen vorrübergehend verlassen.

Die Freiwillige Feuerwehr Northeim war mit ca. 30 Einsatzkräften vor Ort und hatte den Containerbrand schnell unter Kontrolle.

Kurz nach dem Brandausbruch am Grafenhof stellte die Polizei einen weiteren kleinen Brand in unmittelbarer Nähe fest.

Zeugen zu den Sachbeschädigungen melden sich unter Tel. 05551/70050 beider Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.