Nur sieben Menschen befinden sich derzeit im Landkreis Northeim in Corona-Quarantäne. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner fällt am Freitag auf 0.8. Nur ein Mensch hat sich in der vergangenen Woche neu mit dem Virus angesteckt.

Reklame

Zahlen fast bei null

Zudem dürfen sich seit gestern 50 Personen draußen treffen, 25 Personen sogar drinnen. Eine Zählung der Haushalte entfällt. Auch Kinder unter 14 Jahre, geimpfte und genesene zählen nicht mit.

Die übrigen sieben aktuell als infiziert gemeldeten verteilen sich im Landkreis wie folgt: Bad Gandersheim 0 (0), Bodenfelde 1 (0), Dassel 1 (0), Einbeck 3 (0),Hardegsen 0 (0), Kalefeld 0 (0), Katlenburg-Lindau 0 (0), Moringen 1 (0), Nörten-Hardenberg 0 (0), Northeim 1 (-1) und Uslar 0 (0).

Es wird geimpft

Mit der ersten Impfdosis wurden bisher 38.506 Personen (Stand: 24.6.2021) im Impfzentrum und 36.916 Personen (Stand 23.6.2021) bei den Hausärzten geimpft.

Eine zweite Impfdosis haben bisher 26.267 Personen (Stand: 24.6.2021) im Impfzentrum und 20.231 Personen (Stand 23.6.2021) bei den Hausärzten erhalten.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein