Northeimer Musiknacht mit zehn Bühnen

Am 11. Mai verwandelt sich die Northeimer Innenstadt in eine gigantische Konzertbühne. 18 Bands spielen an zehn verschiedenen Orten entlang des Northeimer Stadtkerns.

Ob entspannter Blues & Jazz, stimmungsvolle Popmusik, Swing, mitreißender Alternative Rock oder Singer/Songwriter Musik auf der Jungen Bühne – bei der Musiknacht ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei.

ZUM EVENTPROGRAMM

Start am Markt

Eröffnet wird die Veranstaltung um 19 Uhr durch das Sinfonieorchester Capella Corviniensis am Markt vor der Alten Wache. Im Anschluss startet ab 20 Uhr das Live-Musikprogramm in allen Spielorten. Dabei spielen die Musiker bis 24 Uhr stündlich jeweils ca. 40 Minuten, so dass die Besucher entspannt in den Pausen zwischen den Spielorten wechseln können. Und hier spielt die Musik: Hotel Deutsche Eiche, Stadthalle-Foyer, Bürgersaal, F 90, Vinothek, El Solin, Cutters Club, Theater der Nacht, Turm 2.0, Alte Brauerei. Und zwischendrin: Die Mobile Einsatz Kapelle

Statt Eintritt…

… können Besucher und Musikfreunde limitierte »Unterstützer-Buttons« im Vorfeld für 5 € pro Stück erwerben und so die Musiker über die Initiative Kunst & Kultur direkt unterstützen. Damit leisten sie einen kleinen Beitrag zur Programmfinanzierung und zeigen durch das Tragen der Buttons, ihre Verbundenheit mit der Musiknacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.