Mit Max Berthold hat der Northeimer Handball-Club (NHC) einen weiteren Spieler für die 3.-Liga-Saison verpflichtet.

Reklame

Der 2,03 m großer und 100 kg schwerer Linkshänder vom Zweitligisten aus Hildesheim soll künftig im Rückraum auflaufen. Der 20-jährige soll das Spiel des NHC variabler gestalten und mit seinem Gardemaß auch die Abwehr verstärken.

Lauf NHC-Verantwortlichen ist die Kaderplanung für die neue Saison damit abgeschlossen.

„Wir heißen Max herzlich in der NHC-Familie willkommen und wünschen ihm einen guten Einstand. Ein Dank geht auch an Eintracht Hildesheim und Gerald Oberbeck für die konstruktiven Gespräche“, heißt es dazu vom Verein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein