Nach Unfall: Kilometerlange Staus auf der A7 bei Northeim

Gleich zwei Unfälle im Baustellenbereich der A7 rund um Northeim sorgen derzeit für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Das berichtet aktuell die Göttinger Autobahn-Polizei.

Reklame

Demnach sind zwischen den Auffahrten Northeim-Nord und Nörten Hardenberg gleich zwei Unfälle mit mehreren Autos passiert. Vor allem in Richtung Norden kommt es daher zu erheblichem Rückstau.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Rettungsgasse freizuhalten und bei Ortskunde den betreffenden Bereich weiträumig zu umfahren.

Nach Möglichkeit sind die ausgewiesenen Umleitungsstrecken zu nutzen, empfiehlt die Polizei

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.