Handbremse vergessen – 3.000 Euro Schaden

Am Freitag gegen 18.05 Uhr, machte sich ein zuvor am Fahrbahnrand der Wallstraße in Northeim geparkter Ford Transit “selbstständig” und rollte auf der leicht abschüssigen Fahrbahn -ohne Fahrer- quer über die Wallstraße. Auf der anderen Straßenseite prallte er zwei Häuser weiter schräg gegen einen dort geparkten Pkw Opel Zafira.

Der Nutzer des Ford Transit hatte zuvor vergessen beim Parken die Handbremse anzuziehen.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000,- Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.