Für die neue Saison: FC Eintracht Northeim verstärkt sich mit Tobias Stief aus Nörten

Der FC Eintracht Northeim bereitet sich auf die neue Saison vor und präsentiert auch schon seinen ersten Neuzugang. Mit Tobias Stief vom SSV Nörten wollen sich die Rhume-Kicker im Mittelfeld verstärken.

“Ich möchte die Chance nochmal höher zu spielen jetzt nutzen. Carim Blötz und Silvan Steinhoff kenne ich schon seit ich ein Kind war und auf die beiden freue ich mich natürlich ganz besonders”, sagt Stief

Zur Halbzeitpause gegen den 1.FC Wuntorf hat sich der Spieler bereits vorgestellt

Was Trainer und Sportchef Weißenborn dazu sagt, lest Ihr direkt bei der Eintracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.