Am späten Sonntagabend sind die Feuerwehren im Kreisgebiet gleich an mehreren Stellen im Einsatz.

Reklame

In Northeim an der Göttinger Strasse brannte es im Hinterhof eines Wohnhauses. In Kohnsen im Stadtgebiet Einbeck brennen Heuballen an einer Scheune, in Rotenkirchen drohte ein Entstehungsbrand in einer Scheune. Damit setzt sich zumindest in Einbeck die Brandserie fort. Erneut sind hunderte Kräfte im Einsatz, die Polizei setzt unter anderem einen Hubschrauber ein. Die Brandursache ist in allen drei Fällen noch unbekannt. 

UPDATE:

Einen Überblick aller Einsätze gibt es hier: northeim-jetzt.de/feuerwehren-im-kreis-northeim-bekaempfen-drei-braende-gleichzeitig/

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein