Feuerwehr mit Schaufenster-Übung zum Northeimer Stadtfest

An diesem Wochenende findet in der Northeimer City das kleine Stadtfest statt. Neben Musik auf der Bühne und alles von Bratwurst bis Bier, hat sich die Northeimer Feuerwehr einen ganz besonderen Auftritt überlegt.

Das Feuerwehr-Schaufenster

Lange Zeit nutzte die Northeimer Feuerwehr den Leerstand eines Geschäfts am Münster, um sich im dortigen Schaufenster eindrucksvoll zu präsentieren. Zum Stadtfest wollen sie dies aufleben lassen – und zwar gleich mit einer Großübung im gesamten Gebäude. Mit dabei: Das Northeimer Publikum.

Mit Moderation

Etwa gegen 12:30 Uhr wird der Übungs-Alarm ausgelöst. Das Schaufenster wird verraucht und aus der darüberliegenden Wohnung werden chauspieler mit der neuen Drehleiter aus dem Fenster gerettet. Übrigens: Die Drehleiter feiert zum Stadtfest ihren ersten Geburtstag.

Von der Stadtfest-Bühne aus wird die Übung moderiert. Feuerwehr-Kreisverbandssprecher Konstantin Mennecke führt fachlich durch die Übung, Northeim-jetzt Redakteur Christian Vogelbein darf schlaue und halbschlaue Fragen stellen. Kurzum: der Northcast darf ans Mikrofon.

Ernster Hintergrund

Mit der Übung will die Northeimer Feuerwehr vor allem weiter um das Ehrenamt werben. Zwar steigen die Mitgliederzahlen bei Feuerwehren im Landkreis Northeim, dennoch werden die Aufgaben nicht weniger. Mit Schau-Übungen wie dieser will die Feuerwehr zeigen, dass ihre Arbeit – so ernst und wichtig sie auch ist – vor allem auch Spaß machen kann.

Infos zum Northeimer Stadtfest

Um die Übung herum haben sich Northeimer Gastronomen und Unternehmer ein Stadtfest ausgedacht. Oder war es anders herum?

Im vergangenen Jahr machte das Wetter den Veranstaltern noch einen Strich durch die Rechnung.

Für kommendes Wochenende ist die Prognose allerdings deutlich sonniger.

Am 15. und 16. Juni verwandelt sich der Münsterplatz wieder in ein Mini-Festival. Bands wie die Flokatis, Tanzgruppen und Events führen durch den Tag. Das Programm „drucken“ wir mal ersatzweise.

Und ja: Die völlig irren Flokatis sind auch wieder am Start. Wer?

Wenn das nichts ist, dann weiß ich auch nicht weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.