Der neue Abfallkalender für Northeim kommt per Post

Der Abfallkalender für das Jahr 2020 in Northeim ist fertig und wird nun verschickt. Das Produkt der Kreisabfallwirtschaft wird jetzt verteilt – unter anderem per Post. Alternativ gibt es auch eine App fürs Handy.

Reklame

Wer bis zum Ende der Woche noch keinen Abfallkalender erhalten hat, kann sich an die für den jeweiligen Wohnbereich zuständigen Zustellerinnen und Zusteller wenden.

Das steht drin

Der Kalender enthält die Abfuhrtermine für die Ortschaften, die Termine der mobilen Schadstoffsammlung und der Elektrokleingeräte sowie viele weitere Informationen rund um das Thema Abfall.

Weiterhin ist eine Übersicht der Ansprechpartner bei der Kreisabfallwirtschaft mit den jeweiligen Telefonnummern enthalten.

Die Abfuhrdaten für die einzelnen Ortschaften können auch im Internet unter www.landkreis-northeim.de\Abfallkalender abgerufen werden.

Handy-App

Alle Termine für die Müllabfuhr können auch über die Abfall App der Kreisabfallwirtschaft abgerufen werden, die im jeweiligen App-Store angeboten wird.

Gelbe Säcke und Altglas werden auch im kommenden Jahr von der Firma Mittelstädt aus Uslar eingesammelt.

Für die Klärung von Problemen bei der Glasabfuhr und der Abfuhr von Gelben Säcken gilt daher weiterhin die Telefonnummer 05571/92110 der Firma Mittelstädt.

Neue gelbe Säcke gibt es weiterhin bei der Kreisverwaltung, den Stadt- und Gemeindeverwaltungen sowie bei der Firma Mittelstädt, Ladestr. 6 in Uslar und in ihrer Zweigstelle mit Recyclinghof in Northeim, Auestr. 1c (ehemalige Zuckerfabrik).

Auskünfte zu allen Themen der Abfallvermeidung- und Entsorgung gibt es bei der Abfallberatung der Kreisabfallwirtschaft unter den Telefonnummern 05551/708-160, -162 oder -163 und im Internet unter www.landkreis-northeim.de.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.