10.000 Euro Schaden haben Einbrecher am Corvinianum in Northeim angerichtet. Jetzt ermittelt die Polizei.

Reklame

Irgendwann zwischen Samstagmittag und Montag früh hatten sich die Täter laut Polizei offenbar gewaltsam Zugang zum Northeimer Gymnasium verschafft. Dort gingen sie laut den Ermittlern direkt ins die Büroräume, brachen Türen und Schränke auf – und zogen ohne Diebesgut von Dannen.

Den Schaden beziffert die Polizei nun auf knapp 10.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 05551/770050 direkt bei den Ermittlern zu melden.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein