Bald gibt es im Northeimer Stadtkern zwei neue Corona-Teststationen. Einmal im ehemaligen Restaurant der Stadthalle und eine Zweite direkt am Markt.

Reklame

Tests am Markt

Die Teststelle am Markt befindet sich im Handyfachgeschäft “YOUPHONE“ an der Breiten Straße 59 und ist ab sofort geöffnet. Erreichbar ist die Teststelle unter anderem über die Sonnenpassage. Wer einen Test benötigt, muss sich vorab nicht anmelden. Geöffnet ist montags bis samstags von 8:30 Uhr bis 20:30 Uhr. Am Sonntag von 8 Uhr bis 14 Uhr und von 16:30 Uhr bis 20:30 Uhr. Es besteht zudem die Möglichkeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten einen Termin zu vereinbaren. Telefonisch ist das Team unter 05551/4094005 und in dringenden Fällen unter 01520/1539361 erreichbar.

Das neue Testzentrum in der Innenstadt ist am Markt über die Sonnenpassage und über die Breite Straße erreichbar.

Tests in der Stadthalle

Das Testzentrum im ehemaligen Restaurant der Northeimer Stadthalle wird von der Firma „Junge kocht!“ betrieben und öffnet erstmals am 3. Januar 2022. Dann immer montags bis freitags von 7 Uhr bis 19 Uhr. Samstags außerdem von 8 Uhr bis 13 Uhr. Ein Termin kann über die Internetseite www.testzentrum-northeim.de gebucht werden. Nach dem Test muss nicht vor Ort auf das Ergebnis gewartet werden. Das Ergebnis wird per E- Mail zugesandt und kann direkt in die Corona Warn App integriert werden.

Die Tests an beiden Stellen sind kostenfrei. Eine Übersicht mit weiteren Testangeboten findest du hier. 

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein