Zwei Corona-Fälle: Northeimer Helios-Klinik sagt OPs ab

Die Helios-Klinik in Northeim hat für die kommenden drei Tage alle planbaren Operationen und Behandlungen abgesagt. Grund sind zwei bisher ungeklärte Corona-Fälle.

Reklame

Positive Tests

Laut eines Kliniksprechers fielen bei zwei Patienten wiederholte Corona-Tests im Verlauf des Aufenthalts positiv aus. Wie sie sich angesteckt haben, sei aktuell nicht bekannt. Die Patienten seien umgehend isoliert worden, heißt es.

Außerdem habe die Klinik sofort Maßnahmen eingeleitet, wozu auch die Absage planbarer Eingriffe und Behandlungen gehöre. Die sollen aber schon ab Donnerstag nachgeholt werden.

Info per Telefon

Die betroffenen Patienten werden gebeten, sich vor ihrem Besuch der Klinik telefonisch im Ambulanzzentrum. (TEL.: 05551 971 60 0) zu informieren.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.