Am Samstag, 17. September wird Siggi Stern aus Hildesheim als „Living Jukebox“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Northeimer Wochenmarkt WOW“ um 10:30 Uhr und um 11:30 für jeweils 30 Minuten auf dem Northeimer Marktplatz auftreten.

Reklame

Siggi Stern, der als freier „Kulturverstärker“ in Hildesheim bekannt ist, wird den Marktbesuchenden auf dem Northeimer Wochenmarkt Musikwünsche auf der Gitarre erfüllen. Von Evergreens über Schlager bis zu Kinderliedern hat er ein buntes Repertoire im Gepäck.

Die Veranstaltung ist kostenlos, es gelten die Corona-Regelungen des Wochenmarktes. Die Veranstaltungen des „Wochenmarkt WOW“ sind wetterabhängig; die Zeiten können sich aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse oder schlechten Wetters verschieben.

Die Cluster Projekte GmbH aus Hildesheim realisiert im Auftrag der Stadt Northeim die Veranstaltungsreihe auf dem Northeimer Wochenmarkt, die aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) als Teil der Reaktion der EU auf die Covid-19- Pandemie, bereitgestellt durch die NBank, gefördert wird.

„Mit Gitarre und Pappschild um den Hals lädt er Menschen auf Straßenfesten oder Festivals ein, sich einen Song auszusuchen und ganz persönlich besungen zu werden. Das funktioniert im Stehn, aber auch gut im Gehn, und Mitsingen ist strengstens erlaubt. Ob Kinderlied oder Gassenhauer – welche Lieder auf die Liste kommen, bestimmen Anlass und Ort…“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein