Wir sagen dir, ab wann Du in Northeim ins Freibad gehen kannst

Ordentlich warme Tage hat Northeim in diesem Jahr schon erlebt. Im Mai sorgen auch die Freibäder im Stadtgebiet für abkühlung.

Das Bergbad am Sultmer öffnet erstmals am 15. Mai ab 10 Uhr seine Pforten. Da mit Solarenergie behezite Bad soll laut Stadt voraussichtlich bis September 2018 geöffnet bleiben.

Öffnungszeiten:

montags bis sonntags : 10 bis 19 Uhr

Die Eintrittspreise bleiben unverändert!

Eintrittspreise:

  • Erwachsene Einzeleintritt: 3 Euro
  • 10er-Karte: 27 Euro
  • Saison-Karte: 66 Euro
  • Feierabendticket Einzeleintritt: 2 Euro
  • (ab 17.00 Uhr) 10er Karte: 18 Euro
  • Ermäßigte Einzeleintritt: 2 Euro
  • 10er-Karte: 16 Euro
  • Saison-Karte : 40 Euro
  • Saison-Familienkarte ab 2 Erwachsenen: 92 Euro
  • Für Kinder bis 6 Jahre in Begleitung von Erwachsenen sowie die notwendige Begleitperson von Schwerbehinderten kommen kostenfrei in das Bad.

Neu ist, dass Inhaber der niedersächsischen Ehrenamtskarte vergüngstigt ins Bad kommen.

Auch Sudheim startet

Das Freibad in Sudheim öffnet laut Plan am 19. Mai. „Die Eröffnung des Freibades hängt natürlich auch vom Wetter ab“, heißt von Seiten des Fördervereins. Der Ausweichtermin wäre dann eine Woche später, am 26. Mai. Die Eintrittspreise haben sich nicht geändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.