Anwohner An der Bünde in Nörten-Hardenberg beschwerten sich in der Nacht zu Samstag bei der Polizei. Auf dem dortigen Schulgelände waren offenbar mehrere Personen und lärmten.

Reklame

Bei Eintreffen der Polizei ergriffen die sofort die Flucht. Dabei ließen sie neben Unrat und Leergut auch viele persönliche Gegenstände zurück. Diese wurden von den Beamten sichergestellt und können von den Eigentümern nun bei der Polizei abgeholt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein