Sechs verletzte bei Unfall auf der A7 bei Nörten-Hardenberg

Sechs Menschen wurden bei einen schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Nörten Hardenberg verletzt. Am Freitag gegen 18:20 Uhr stießen zwei Fahrzeug zusammen, eines blieb nach eine Überschlag auf dem Dach liegen.

Neben der Feuerwehr und Polizei waren auch fünf Rettungswagen, der Notarzt aus Northeim und ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Fotos: Kreisfeuerwehr/Lange

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.