Northeimer Gästeführer führen wieder Gäste durch Northeim

Mit etwa zwölf Wochen Verspätung beginnt die neue Saison der Gästeführungen durch Northeim. Schuld ist, na klar; Corona. Nun ist es aber wieder möglich, unter Auflagen Gäste entlang der historischen Altstadt zu führen.

Reklame

Allerdings wird auch bei den Führungen auf die Hygienebestimmungen geachtet. So  bestehen die Gruppen nun maximal aus neun Personen und alle Teilnehmer müssen eine Maske tragen. Auch der Abstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden.

Gute Führung

Deshalb gibt Helvi Ritter, Geschäftsführerin der Northeim-Touristik, Tipps, damit es mit der Führung klappt:„Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung in der Tourist-Info, um sich einen der 9 Plätze zu sichern. Natürlich freuen wir uns auch über Gäste, die ganz spontan dazu stoßen, solange die maximale Gruppengröße nicht überschritten wird.“

Und weiter: „Wir sind uns sicher, dass trotz der ungewohnten Situation – sowohl für unsere Gästeführer als auch für die Teilnehmer – die Freude, dass es endlich wieder losgeht mit den öffentlichen Führungen, überwiegen wird.“

In den Mittelwald

Los geht es übrigens mit einer Führung durch den neu gestalteten Mittelwald. Unter dem Titel „Stadt. Wald. Mensch.“ werden die beiden Gästeführer Ingrid Müller und Helmut Schröder die Besonderheiten des Mittelwaldes erklären. Beginn ist am Mittwoch, 10. Juni, um 9:30 Uhr am Eingangsportal zum Mittelweg. Ein weiterer Treffpunkt ist eine Viertelstunde vorher am Parkplatz Keimsdorn.

Die Veranstalter rechnen mit großem Andrang und empfehlen deshalb, sich vorher anzumelden.

Besondere Bäume

Im Rahmen der „Northeimer Samstagsführungen“ begeben sich die beiden Gästeführerinnen Cornelia Becher-Muschick und Ingrid Müller zu besonderen Bäumen und historischen Häusern in der Innenstadt. Die Führung „Northeim x2 entdecken“ beginnt am Samstag, 13. Juni 2020, um 11 Uhr vor der Northeimer Tourist-Information im Reddersen-Haus. Auch hier empfiehlt sich die vorherige Anmeldung. Die Teilnahme an dieser etwa 90-minütigen
Führung kostet 3 Euro pro Person. Kinder im Grundschulalter zahlen 1,50 Euro.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.