Münster Weihnacht 2019: So wird das große Finale


< 2020 >
September
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
August
August
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober
Oktober
Oktober

Das Wochenende zum 4. Advent steht vor der Tür und leitet damit auch das Finale der MünsterWeihnacht ein. Die endet zwar erst am 29. Dezember, das Homecoming am 23. Dezember wird aber auch in diesem Jahr wieder das Highlight der Weihnachtszeit.

Reklame

Eisstockschießen und Zirkus

Schon am Freitag begann das Finale des 2. KSN-Cup im Eisstockschießen, organisiert vom FC Eintracht Northeim. 64 Teams – doppelt so viele wie beim ersten Mal – waren an den Start gegangen. Gewonnen hat das Team Minigolf, Platz zwei geht an die KSN. Die beiden Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehr Northeim teilen sich den dritten Platz.

Auch am vierten Adventswochenende öffnet sich die Zirkusmanege für den Kinderweihnachtscircus am Freitag um 17 Uhr sowie am Samstag und Sonntag um 16 Uhr. Im beheizten Zirkuszelt mit Musik, Lichteffekten, dem Duft von Sägespäne und frischem Popcorn zeigt die Familie Lieberum und das bulgarische Duo VESELKA & NEDYALKO eine unterhaltsame Show für die ganze Familie.

Samstag: Extralang

Moderne Tanzmusik gepaart mit goldenen Oldies gibt es am zweiten extralangen Samstag, 21. Dezember unter dem Motto“ X-Mas Schlager“ bis 22 Uhr auf der Northeimer MünsterWeihnacht.
Das Tanz- und Party-Duo Blue Birds aus Dingelstädt hat sich der modernen Unterhaltungsmusik verschrieben. Die Sängerin des DUO‘s Sri Haendly erreichte den Recall der RTL Show „Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) und schaffte es unter die 60 besten Teilnehmer des Wettbewerbes. Ergänzt wird das Team durch Bandleader und Manager Bernd Adler (Gitarre).

Wiedersehen

Traditioneller Höhepunkt ist die Wiedersehensfeier am 23. Dezember für Heimkehrer auf der MünsterWeihnacht. Ab 19 Uhr sorgt „DJ Christian Müller“ auf der Bühne für Stimmung an diesem letzten Tag vor Heiligabend. Die Weihnachtsmarktparty am kommenden Montag ist für viele Heimkehrer und Daheimgebliebene Treff- und Startpunkt, um alte Schulfreunde und Bekannte zu sehen oder einfach die gemütliche Atmosphäre zu genießen. Der Weihnachtsmarkt ist an diesem Tag bis 23 Uhr geöffnet. Auch die Geschäfte der Northeimer Innenstadt sind für den letzten Advents-Samstag gerüstet und haben überwiegend bis 18 Uhr geöffnet.

Foto: Archiv/Ralf Grösche

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.