Die Northeimer Landrätin Astrid Klinkert-Kittel bietet ab kommender Woche Telefonsprechstunden an. Erreichbar ist sie mittwochs in der Zeit von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr, und donnerstags von 15. Uhr bis 16 Uhr.

Reklame

Corona-Gespräche

Die größte Herausforderung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist die Reduzierung der persönlichen Kontakte. „Leider leidet darunter seit geraumer Zeit auch der direkte Austausch“, sagt Klinkert-Kittel.

Mit den beiden Sprechstunden pro Woche will die Landrätin aber Kontakt zu den Bürger:innen im Landkreis halten. Von neuen Ideen bis zum Sorgentelefon sei alles möglich, betont sie. „Ich freue mich auf den Austausch.“

Vorher einen Termin machen

Wer einen Gesprächstermin wahrnehmen möchte, kann sich im Vorzimmer der Landrätin unter der Telefonnummer 05551/708404 anmelden. Dabei sollte möglichst auch schon das Thema angeben werden.

Foto: Landkreis-Pressedienst

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein