Was 1924 mit einer kühnen Idee auf dem internationalen Sparkassenkongress in Mailand begann, ist auch fast 100 Jahre danach noch aktuell. Der Weltspartag in der letzten Oktoberwoche soll die Menschen ermuntern, sich mit den Themen „Sparen“ und „Zukunftsvorsorge“ auseinanderzusetzen.

Reklame

Die KSN macht den Weltspartag auch in diesem Jahr wieder besonders erlebbar. Ganz besonders für die jungen Sparer, die ihre Sparschweine zur KSN bringen und für ihren Sparfleiß kleine Geschenke entgegennehmen. „Unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Zahlen möchten wir allen Sparern Gelegenheit geben, in die KSN zu kommen und das Ersparte ohne lange Wartezeiten einzuzahlen. Daher machen wir aus dem Weltspartag diesmal KSN-Welt-Spar-Wochen“, so KSN-Vorstandsvorsitzende Ute Assmann.

Von der letzten Oktoberwoche bis zum 18. November haben alle jungen Sparer die Möglichkeit, ihre gefüllten Spardosen in die KSN-Geschäftsstellen zu bringen. Trotz der Erweiterung auf mehrere Weltspar-Wochen empfiehlt die Kreis-Sparkasse Northeim, mit dem KSN-Kundenberater einen Termin zu vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden. Denn immerhin kamen an früheren Weltspartagen über 2.500 Einzahlungen in der Sparkasse zusammen.

Geschenke belohnen Sparfleiß der Jüngsten
„In der KSN ist der Weltspartag schon immer ein Feiertag für das Sparen, an dem die Kinder für ihren Sparfleiß mit Geschenken belohnt werden. Dies ist in den KSN-Welt-Spar-Wochen nicht anders. So gibt es diesmal Klappbücher, Holz-Vogelhäuschen, Reisespiele und LED-Selfi-Ringlichter und am 28.10., also dem eigentlichen Weltspartag, wieder Karten für zwei Sondervorstellungen im Kino Neue Schauburg in Northeim. Gezeigt werden die Filme „In 80 Tagen um die Welt“ und „Superpets“, informiert Jugendmarktkoordinatorin Christine Sage. „Das Motto unseres Malwettbewerbes hat diesmal einen Bezug zur Sparkasse, möchten wir doch wissen, wie Kinder „die Sparkasse der Zukunft“ sehen.“ Als Hauptpreis winkt eine Übernachtung im Baumhaushotel im Erlebniswald Schönhagen oder weitere coole Preise wie Gutscheine fürs Uslarer Badeland, für den Wildpark Neuhaus oder fürs Kino.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein