Florida und Club 40 in der Stadthalle

Zum vierten Mal verwandeln DY WYPER (Jens Lukaszewski) und DJ Michael Binding das Foyer der Stadthalle Northeim in eine Diskothek über zwei Ebenen. Neben den besten Songs aus den 80ern , die auch in der ehemaligen Northeimer Diskothek “Florida” (1983-1989) liefen, widmen sich die beiden DJ ́s diesmal auch den musikalischen Highlights aus den zur Zeit sehr angesagten 90er Jahren, daraus entsteht ein.

„CLUB 40-Party“ am Samstag, 29.04.2017 ab 20 Uhr im Foyer der Stadthalle Northeim

 

„Best of“ der 80er und 90er Jahre“ frei nach dem Motto….. 

‘CC Catch’ im ‘Gangsta ́s Paradise’ 

Viele der Discobesucher aus den 80er Jahren sind mittlerweile „Mitt- bzw. Endvierziger“, aufgrund dieser Tatsache ist vor 3 Jahren der Titel „CLUB 40“ entstanden als Alternative zur Bezeichnung „Ü40-Party“, die mittlerweile in vielen anderen Städten regelmäßig veranstaltet werden. 

Willkommen sind Gäste aller Altersdekaden von Ü18 (Mindestalter = 18 Jahre) bis Ü60+, also unabhängig davon, ob man mit der Musik der 80er und 90er Jahre aufgewachsen ist oder zur jüngeren Generation gehört, die diese Musik für sich entdeckt hat, ein Trend, der auch bei den renommierten Radiosendern Einzug gehalten hat. 

Die beiden DJ ́s freuen sich auf diese Zeitreise durch die Musik der 80er und 90er Jahre, und das erneut auf den beiden Ebenen des Foyers der Stadthalle Northeim, mit vielen Scheinwerfern effektvoll in Szene gesetzt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.