Einbecker Brandserie: Stroh brennt bei Negenborn

Wieder brennt es in Einbeck. Wieder sind die Rettungskräfte im Einsatz. Diesmal wurde ihnen eine brennende Strohmiete bei Negenborn gemeldet.

Reklame

Stroh brennt

Gegen 12:13 Uhr ging laut Kreisfeuerwehr der Alarm ein. Rund 40 Rundballen aus Stroh stehen an einem Feld bei Negenborn in Flammen. Wie schon in der vergangenen Woche wird der Einsatz auch hier durch die fehlende Wasserversorgung vor Ort erschwert.

Mehrere Feuerwehren aus der Stadt Einbeck, das THW aus Einbeck und Northeim, der Rettungsdienst und die Polizei sind mit rund 100 Kräften vor Ort im Einsatz. Aufgrund der Lage außerhalb der Ortschaft ist die Wassertransportkomponente des Technischen Hilfswerks mit im Einsatz.

Brandserie

Die Polizei geht davon aus, dass auch dieser Brand mit der Brandserie zusammenhängt. Die Sonderkommission hat bereits die Ermittlungen dazu aufgenommen

Anwohner, Verkehrsteilnehmer oder sonstige Zeugen werden gebeten, jeden noch so kleinen Hinweis der Polizei Einbeck unter 05561-949780 mitzuteilen.

Foto: Kreisfeuerwehr/Mennecke

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.