Dönerladen explodiert in Moringen

In Moringen kam es in der Nacht zu einer schweren Explosion, bei der ein Dönerladen am Schneehof komplett zerstört wurde.

Als die Feuerwehr am Einsatzort war, stand der Landen bereits in Flammen. Mit der Drehleiter mussten zudem Anwohner gerettet werden.

Laut Kreisbrandmeister Bernd Kühle wurden sieben Personen bei dem Feuer verletzt. Unter den Verletzten ist auch ein Feuerwehrmitglied.

Mehr als 100 Einsatzkräfte um Stadtbrandmeister Hans-Jürgen Pfüller waren vor Ort. Auch Moringens Bürgermeisterin Heike Müller-Otte machte sich ein Bild von der Lage und organisierte die Unterbringung der ebenfalls evakuierten Nachbarn.

Die Polizei hat die Brandstelle noch in der Nacht beschlagnahmt.

Foto: Kreisfeuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.