Die Autobahn 7 wird an diesem Wochenende, 28. und 29. Mai, zwischen Northeim-Nord und Nörten-Hardenberg gesperrt. Das teilt Betreiber Via-Niedersachsen mit.

Reklame

Vollsperrung

Grund ist der Umbau der Verkehrsleitung auf eine andere Fahrbahn. Aktuell wird die Strecke sechsstufig ausgebaut. Die Sperrung beginnt am Freitag, 28. Mai, um 20 Uhr und gilt für beide Richtungen. Am Samstag, 29. Mai, soll die Sperrung gegen 12 Uhr wieder aufgehoben werden.

Umleitung

Es wird eine beschilderte Umleitungsstrecke eingerichtet. in Richtung Hannover via U 9 und U11 ab Northeim Nord via B3, Nörten-Hardenberg zur Anschlussstelle Nörten-Hardenberg. in Richtung Kassel via U66 und U68 ab Nörten-Hardenberg via B3, Northeim zur Anschlussstelle Northeim Nord.

https://steadyhq.com/de/northeim-jetzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein