Am kommenden Samstag ist der Musiker Johannes Oerding Gast auf der Northeimer Waldbühne. Laut Veranstalter wurden 7.500 Tickets verkauft – damit ist das Konzert ausverkauft. Besuchende haben einiges zu beachten.

Johannes Oerding auf der Waldbühne Northeim

Für die Anreise zur Waldbühne wird ein Shuttleservice von der Innenstadt eingerichtet. Ab 16 Uhr fahren Busse von den Haltestellen Mühlenanger, BBS1 und BBS2 (Sudheimer Straße) sowie Bahnhof zur Wendeschleife Am Gesundbrunnen. Die Rückfahrten zu den Abfahrtsorten beginnen direkt nach Ende des Konzerts.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Parken in Northeim

Die Polizei Northeim bittet dringend darum, den Shuttleservice zu nutzen. Das Parken und Halten im Bereich der Zufahrt zum Gesundbrunnen, der dortigen Bushaltestelle und des Randstreifens ist nicht möglich. Das betrifft auch das kurze Anhalten zum Absetzen und Abholen. Es gibt aber eine Ausnahme für gehbehinderte Besuchende. Dieser Bereich muss freigehalten werden, damit die Personen Zugang haben.

Wann startet das Konzert von Joahnnes Oerding in Northeim

Der Einlass auf das Gelände der Waldbühne startet um 17 Uhr und der Konzertabend beginnt mit dem Auftritt von Brunke um 19 Uhr.

Vorheriger ArtikelDer Block feiert wieder – Unternehmen zeigen sich am 2. September
Nächster ArtikelNeue Ketten statt neue Brücke über die Rhume

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein