In St. Sixti: Reservistenmusikzug kommt wieder nach Northeim

Der Reservistenmusikzug Niedersachsen kommt wieder nach Northeim. Am 24. Februar wird ab 18 Uhr in der St. Sixti Kirche groß aufgespielt. Der Eintritt ist frei.

Tradition

Damit gastiert der Musikzug zum sechsten Mal in Folge in der Rhumestadt. Erstmals 2017.

Die Schirmherrschaft hat in diesem Jahr erneut die Landrätin des Landkreises Northeim, Astrid Klinkert-Kittel, übernommen.

Freier Eintritt

Der Eintritt ist frei, am Ende des Konzertes ist eine Spende zugunsten des Fördervereins St. Sixti möglich. Das Konzert wird von der Reservisten-Kameradschaft Northeim unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Ulf Bokelmann organisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.