Eintracht Northeim präsentiert Trainer-Team für die neue Saison

Simon Schneegans (Foto links) und Oliver Hille (Foto rechts) werden zur kommenden Saison bei Eintracht Northeim auf der Trainerbank sitzen. Noch-Trainer Philipp Weißenborn (Mitte) bleibt sportlicher Leiter.

Zuvor hatte er das Traineramt in der vergangenen Saison komissarisch von Malte Froehlich übernommen.

Mit Bundespolizist Schneegans und Ex-Eintrachtler Hille habe man nun laut Weißenborn zwei Trainer verpflichtet, „die inn dieser Saison in ihren jeweiligen Teams hervorragende Arbeit leisten. Beide kennen den Verein und die handelnden Personen schon eine ganze Zeit“.

Für den Verein sei diese Kombination die absolute Wunschlösung. „Ich bin froh, dass uns die Umsetzung gelungen ist“, sagt Weißenborn. Der 32-jährige Simon Schneegans steht aktuell noch im Dienst des Bezirksligisten SG Bergdörfer und trainiert den DFB-Stützpunkt in Göttingen. Oliver Hille kehrt vom SC Hainberg zurück an den Rhumekanal. Er kennt den Verein bereits aus seiner Zeit im Nachwuchs- und Herrenbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.